Chronik der Stammesvorstände

Geschichte»Chornik der Stammesvorstände

60 Jahre DPSG Werdohl

1948 - 2008

Chronik


Gründung


Am 1.12.1948 wurde unser Pfadfinderstamm von der DPSG anerkannt. Er entstand aus einer Gruppe Jugendlicher um Rudi Keggenhoff, Lothar Behnke, Karl-Heinz Schlüter und Jochen Arndt, die sich schon 1947 von der Katholischen Jugend trennten, und durch die Altenaer Pfadfinder auf die Idee kamen, der DPSG beizutreten.

 

Stammesfeldmeister / Stammesführer / Vorstände Kuraten


Zeitraum Vorstand Kurat
1948-1949 Vikar Walkenhol
1949-1950 Karl-Josef Schulte 1949-1958 Vikar Kreis
1950-1951 Lothar Behnke
1951-1959 Rudi Greitemann 1958-1960 kein Kurat
1959-1960 Armin Buchelt
1960 Reinhold Sander (Charlie)
1960-1963 Manfred Jäger ca. 1960-1962
Vikar Erich Krämer
1963-1965 Rudi Keggenhoff ca. 1962-1966
Kaplan Norbert Dziekan
1965-1966 Witteck ca. 1966-1968
Kaplan Stahlschmidt
1966-1968 Otto Schlotmann/Peter Ringhof
1968-1971 Dieter Gierse (Moses)
Fitz Teutenberg
ca. 1969-1972
Kaplan Ludger Knaden
1971-1974 Bernd Kruse
Klaus Schlotmann (Tönne)
ca.1972-1977
Reinhold Simon
P a u s e Pfadfinder in Gemeindearbeit aufgegangen P a u s e
1977-1981 Thomas Wurm (Wobbel) ca. 1977-1983
Pfarrer Knichel
1981-1983 Manfred Nölke
1983-1985 Paul Janikowski ca. 1983-1987
Pfarrer Rainer Alfs
1985-1990Dieter Gierse (Moses)
Paul Janikowski
1990-1993 Bernd Kruse (Boller)
Martin Hempel
1992-1997
Gemeindereferentin Renate Aßheuer
1993-1997 Simon Rützler
Ina Schmidt
1997-2000 Jörg Kenter
Ina Hempel (Geb. Schmidt)
1997-2000
Gemeindereferentin Maria Mauch
12.03.2000-16.03.2003Jörg Kenter
Ina Hempel
12.03.2000-16.03.2003
Gemeindereferentin Maria Mauch
16.03.2003-02.04.2006Jörg Kenter
Nina Schlotmann
16.03.2003-19.11.2004
Gemeindereferentin Maria Mauch
02.04.2006-26.04.2009 Stefan Kruse
Kathrin Breitung
12.05.2007-26.04.2009 Kurat Stefan Dreseler
26.04.2009-22.04.2012 Stefan Kruse
Kathrin Breitung
Kurat Stefan Dreseler
22.04.2012-2015 Benedikt Gnacke
Nils Cramer
Kurat Stefan Dreseler

Anmerkung: Diese Liste stimmt möglicherweise nicht in allen Details und kann leider auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit erheben.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben